Warum nicht vom Hersteller?

Warum nicht vom Hersteller?

Die serienmäßige Motormanagement-Software berechnet die erforderlichen Daten in dem vom Hersteller vorgegebenen, relativ großen Toleranzbereich.

Gründe hierfür sind z.B.:

-    Unterschiede der Treibstoffqualität in den einzelnen Ländern
-    Abgasentwicklung bei minderwertigem Treibstoff
-    Überziehung von Serviceintervallen
-    Verschiedene Fahrerprofile
-    Witterungseinflüsse (tiefe Minus-Temperaturen bis hohe Plus-Temperaturen)
-    Höhenunterschiede
-    Länderspezifische Abgasvorgaben

Das primäre Ziel des Herstellers ist daher, die Software so zu programmieren, dass das Fahrzeug innerhalb dieses hohen Toleranzbereiches fehlerfrei funktioniert. Weiterhin werden in die Software Begrenzungen eingebaut, mit der Zielsetzung, dass jeder Motor nahezu identische Leistungs- und Drehmomentwerte aufweist. Letzlich kann so nur ein eher konservatives Leistungsbild entstehen.

Durch das Chiptuning ist es nun möglich, diesen Kompromiss aufzuheben. Die Individualisierung der Software ermöglicht somit ein perfekt abgestimmtes Motormanagement individuell für jedes Fahrzeug.

Wird die Lebensdauer des Motors durch die Optimierung beeinflusst?

Wird die Lebensdauer des Motors durch die Optimierung beeinflusst?

Bei dem von uns durchgeführten Chiptuning bleiben wir in jedem Fall innerhalb der vom Motor vorgegebenen Toleranzen. Die Programmierung erfolgt so, dass das Fahrzeug bei nicht veränderter Fahrweise keine nennswert höheren Verschleißwerte aufweist.

Bei ständiger Ausnutzung der Mehrleistung und Veränderung der Fahrweise wird selbstverständlich eine gewisse Mehrabnutzung auftreten, die insbesondere auch von der Pflege des Motors abhängt.

In jedem Fall ist aber zu sagen: Bei regelmäßiger Wartung und angemessener Fahrweise hat das Chiptuning keinen Einfluss auf die Gesamtlaufleistung.

Was passiert mit dem Durchschnittsverbrauch?

Was passiert mit dem Durchschnittsverbrauch?

Bei vergleichbarer Fahrweise sinkt der Kraftstoffverbrauch bei Dieselmotoren oft um etwa 0.5l/100km, in Einzelfällen sogar mehr. Der Grund für diese Ersparnis resultiert aus der Verbesserung des Wirkungsgrades durch die optimale Ausnutzung des Kraftstoffes durch einen idealen Zündzeitpunkt bzw. durch den optimierten Ladedruck bei Dieselmotoren. Weiterhin erreicht das Fahrzeug durch das erhöhte Drehmoment die gleiche Beschleunigung mit geringerer Gaspedalstellung.

Allerdings ist bei voller Ausnutzung der erhöhten Leistung mit einem Anstieg des Verbrauchs bis ca. 0.5l/100km zu rechnen. Kraft kommt von Kraftstoff!

Ist eine Rückrüstung des Chiptuning möglich?

Ist eine Rückrüstung des Chiptuning möglich?

Wir bieten jedem Kunden eine kostengünstige Rückrüstung an, die in der Regel schnell und spurenlos durchgeführt werden kann.

Gibt es Probleme beim TÜV oder der AU?

Gibt es Probleme beim TÜV oder der AU?

Selbstverständlich programmieren wir jedes Fahrzeug so, dass es ohne Beanstandungen die Untersuchungen durchlaufen kann.

Muss ich die Mehrleistung eintragen lassen?

Muss ich die Mehrleistung eintragen lassen?

Ja, Leistungssteigerungen über 5% müssen eingetragen werden. Selbstverständlich bieten wir für die meisten unserer Chiptunings einen TÜV-Bericht zum Eintragen der Mehrleistung an.

Warum gibt es nicht für jedes Fahrzeug ein TÜV-Gutachten?

Warum gibt es nicht für jedes Fahrzeug ein TÜV-Gutachten?

Die Erstellung eines TÜV-Gutachten ist sehr komplex und mit einem Aufwand von mehreren tausend Euro verbunden. Wir sind stets bestrebt, alle vorhandenen TÜV-Gutachten schnellstmöglich zur Verfügung zu haben.

Ändert sich die Typenklasseneinstufung meines KFZ?

Ändert sich die Typenklasseneinstufung meines KFZ?

Die Typenklasseneinstufung hängt zunächst nicht von der Leistung des Fahrzeugs ab. Insbesondere die Unfallhäufigkeit der einzelnen Modelle fließt mit in die Berechnung der Versicherungsprämie ein. Ob eine bestimmte Versicherungsgesellschaft ein einzelnes Fahrzeuge nach der Optimierung höher einstuft, muss im Zweifelsfall individuell abgeklärt werden.

Erlischt mein Gewährleistungsanspruch nach dem Tuning?

Erlischt mein Gewährleistungsanspruch nach dem Tuning?

Durch das Tuning entfällt die Gewährleistung des Fahrzeugherstellers. Da wir unsere qualitativ hochwertigen Produkte ?ohne Bedenken? verkaufen, bieten wir Ihnen auf Wunsch über die NSA Versicherung zu günstigen Prämien an, diesen Gewährleistungsverlust aufzufangen.

Erkennt meine Werkstatt das Chiptuning?

Erkennt meine Werkstatt das Chiptuning?

Über den Diagnosetester ist das Chiptuning für die Werkstatt nicht erkennbar. Alle Diagnosefunktionen Ihres Fahrzeugs bleiben im Original erhalten.

Sind Funktionen des Fahrzeug durch das Chiptuning eingeschränkt?

Sind Funktionen des Fahrzeug durch das Chiptuning eingeschränkt?

Nein, in keinem Fall. Alle Fahrzeugfunktionen bleiben vollständig erhalten. Auch die Fehlerdiagnostik "OBD" und "OBD2" funktionieren weiterhin ohne Einschränkung.

Erfahrungsberichte

Lesen Sie hier Erfahrungsberichte von Kunden
-> mehr

Shop

Unser Online-Shop mit mehr als 100.000 gelisteten Artikeln.
-> mehr

Anfahrt

So finden Sie zu uns.
Tij-Power
Marienloher Str. 45
33104 Paderborn
-> mehr